Fragen & Tipps



Möglicherweise besucht Ihr unseren Club zum ersten Mal und habt viele Fragen und Bedenken. Das verstehen wir natürlich sehr gut und empfehlen Euch daher, uns Eure Fragen zu mailen: info@schloss-milkersdorf.de

Vielleicht findet Ihr aber auch hier schon eine Antwort auf Eure Fragen:

1. Kann es unserer Beziehung schaden, wenn wir eine Party bei Euch besuchen?
Im Gegenteil. Es wird für Eure Beziehung sogar förderlich sein, da Ihr ja dieses neue Ausgeh-Abenteuer GEMEINSAM erlebt. Es wird Euch näher zueinander bringen und die neuen Erfahrungen im erotischen Bereich werden Euch noch enger zusammen schmieden.

2. Bedeutet ein Besuch bei Euch, dass Partnertausch von uns erwartet wird?
NEIN; natürlich nicht. Partnertausch ist bei uns absolut keine Voraussetzung. Nur Ihr Beide entscheidet, wie weit Ihr gehen möchtet. Ihr könnt nur etwas Spannendes für Euch erleben, ohne dass Ihr andere Leute einbezieht.

3. Müssen wir überhaupt bei irgendetwas mitmachen?
NEIN. Stellt Euch vor, Ihr geht in ein Restaurant, in eine Bar oder Ihr seid im Urlaub. Ihr könnt bei uns ganz normal einen gemütlichen Abend verbringen, zu zweit etwas Erotisches erleben oder mit anderen Leuten spannende Dinge tun – natürlich nur, wenn diese das auch gerne möchten. In den Vergnügungssuiten gehen alle Paare sehr sensibel miteinander um. Es genügt dabei, dass man sich ein wenig abwendet – dies bedeutet ein freundliches NEIN und wird als NEIN auch immer akzeptiert.

4. Wie sollen wir uns kleiden?
Wir legen großen Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild unserer Gäste und empfangen Euch gern in attraktiver Kleidung. Es geht dabei nicht um eine Modenschau. Was wir uns vorstellen, findet sich in jedem Kleiderschrank. Die meisten Damen besuchen uns im kurzen Kleid und die Herren mit schicker Hose und Hemd. Natürlich seht Ihr bei uns auch Gäste in Sexykleidern, Miniröcken, Kostümen von Barock bis Klinik, Lack & Leder, Fetish und Variationen eleganter Abendgarderobe.

KEIN EINLASS IN JEANS, T-SHIRT, TURNSCHUHEN ODER GEWÖHNLICHER STRASSENKLEIDUNG!



5. Wo können wir später unsere Kleidung unterbringen?
Für Wertsachen und Kleidung stehen Euch verschließbare Garderobenschränke zur Verfügung. Auch in unseren Vergnügungssuiten findet Ihr Garderobenständer, Sessel und Regale für die Ablage Eurer Kleidung.

6. Ist es Pflicht, sich umzuziehen und Dessous zu tragen?
Zum Anfang des Abends sind alle Gäste normal gekleidet. Wenn sich die ersten Paare in unsere Vergnügungssuiten zurückziehen, legen sie natürlich Ihre Sachen ab. Die Damen tragen dann aufregende Dessous und die Herren haben die Wahl zwischen einem schicken Slip oder pfiffigen Boxershorts. Im Allgemeinen tragen unsere weiblichen Gäste Schuhe zu Ihren Dessous, während sich die Herren meist für barfuss entscheiden. In unserem oberen Stockwerk gibt es eine so genannte FKK Suite, die nur nackt oder in Dessous betreten werden darf.

7. Es kommen doch wirklich keine einzelnen Männer zu Euch?
Samstags auf keinen Fall. Da gewähren wir ausschließlich Paaren und Ladies Einlass. Anders ist es beim "Gentlemen Club". Dort finden auch Einzelherren Einlass. Lest am besten dazu die Partybeschreibungen.

8. Wie viele Paare besuchen Euch normalerweise und wie alt sind Eure Gäste?
Wir können, je nach Motto des Abends, max. 100 Paare einlassen (z.B. ROYAL DANCE) und bitten daher immer um eine Anmeldung. Freitags besuchen uns durchschnittlich zwischen 15 und 40 Paare, samstags zwischen 25 und 60 Paare, wobei wir dafür keine Garantie übernehmen können - manchmal ist die Party ausverkauft, manchmal sind weniger Paare anwesend. Das Durchschnittsalter unserer Gäste liegt zwischen 35 und 50 Jahre, wobei jedes Semester von Anfang 20 bis Anfang 60 vertreten sein kann. Meistens ist es bunt gemischt.

9. Welche „Art“ Leute besuchen Eure Schlossparties?
Ihr werdet bei uns Leute aus allen Schichten der Bevölkerung antreffen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass es sich um wirklich nette und sympathische Menschen handelt, die sehr respektvoll miteinander umgehen. Unsere Gäste sind wie Ihr und wir, aufgeschlossene und humorvolle Leute, die meist in harmonischen Beziehungen leben, oftmals anspruchsvolle Jobs haben und dem Alltag für ein paar Stunden in eine Welt vieler Genüsse entfliehen wollen. Da das tolerante Miteinander alle Gäste verbindet, ist es egal, ob Du Handwerker, Akademiker, Angestellter, Beamter, Tellerwäscher oder Millionär bist. Bei uns spielt es keine Rolle, ob Du "schön und reich" oder "dick oder dünn" bist!

10. Welcher Abend ist für uns der Beste?
Wir sehen uns als einen freundlichen Club für Neueinsteiger. Jede unserer Parties ist für einen Erstbesuch geeignet – es gibt ja bei uns keine Zwänge und Einlass finden nur Paare & Ladies. Einzige Ausnahme ist unser "Gentlemen Club". Zu dieser Partyreihe besuchen uns darüber hinaus auch einzelne Herren!
Bitte lest auch unsere jeweiligen Partybeschreibungen. Dort werden je nach Motto ganz bestimmte sexuelle Phantasien angesprochen.

11. Müssen wir Handtücher oder Bademäntel mitbringen?
NEIN. Es ist alles ausreichend vorhanden – Ihr müsst nur gute Laune mitbringen.

12. Was hat es mit der Schlosskarte auf sich?
Bei Euerm ersten Besuch erhaltet Ihr automatisch die Schlosskarte. Inhaber der Schlosskarte zahlen nur den ermäßigten Eintrittspreis.

13. Wie kommt man mit anderen Paaren in Kontakt?
Wenn man es möchte, ist es sehr einfach. Die meisten Paare besuchen unser Schloß, weil sie auch andere Paare kennen lernen möchten. Unser Schloss ist so gestaltet, dass man beinahe von selbst und absolut ungezwungen mit anderen Gästen in Kontakt kommt. Sei es an der Bar, im Restaurant, im Kaminzimmer oder in unserem Wellnessbereich. Und in unseren Vergnügungssuiten bedarf es praktisch keiner Worte – Ihr werdet merken, dass alles viel einfacher geht, als Ihr es Euch vorgestellt habt – wenn Ihr es auch beide wollt.

14. Was ist, wenn wir einen Bekannten treffen?
Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering. Aber passiert es doch, dann bedenkt: auch Eure Bekannten treffen Bekannte. Ihr sitzt also alle im gleichen Boot. Eine freundliche Begrüßung und ein wenig Humor werden „das Eis brechen“. So ein kleines „Geheimnis“ verbindet – und wir haben schon erlebt, dass aus solchen Bekannten Freunde wurden.

15. Eine Frau findet eine andere Frau sexuell anziehend. Was dann?
Beruht dies auf Gegenseitigkeit, kann das ein spannendes erotisches Erlebnis werden. Viele unserer weiblichen Gäste fühlen sich zu anderen Frauen hingezogen. Natürlich denken nicht alle Frauen so, aber doch sehr viele. Wenn nun eine Frau Ihre bisexuellen Gefühle ausleben möchte, muss sie natürlich keinesfalls den Mann der anderen Frau mit einbeziehen. Die meisten Männer verhalten sich in solchen Situationen dezent zurückhaltend. An dieser Stelle möchten wir Euch unsere "Schlossnacht der weiblichen Gelüste" empfehlen.

16. Wie wird das Thema Safer Sex gehandhabt?
In allen Vergnügungssuiten liegen Kondome in sehr guter Qualität griffbereit. Die Benutzung von Kondomen liegt im Verantwortungsbewusstsein jedes einzelnen Gastes.

17. Gibt es auch Möglichkeiten, wo wir uns alleine zurückziehen können?
JA. Wir haben ein abschließbares Separee, wo Ihr Euch alleine oder mit einem anderen Paar zurückziehen könnt.

18. Können wir unser Auto sicher und uneinsehbar parken?
Unser Parkplatz ist von der Straße aus nicht zu sehen.
Euer Auto entsprechend auch nicht.

19. Warum müssen wir uns vor einem Besuch anmelden?
Wir haben die maximale Besucherzahl pro Abend so festlegen müssen, dass die Atmosphäre nicht unter zu hohem Andrang leidet. Manche Wochenenden sind komplett ausverkauft. Um eine Enttäuschung zu vermeiden, ist es sicherer, sich vorher anzumelden. Natürlich könnt Ihr auch telefonisch kurz vor einer Party nach freien Plätzen fragen.

20. Können wir bei Euch auch eine Enttäuschung erleben?
Diese Wahrscheinlichkeit liegt bei nahezu 0%. Euch erwartet ein vergnüglicher Abend in wirklich einmaligem Ambiente. Das Gesehene und Erlebte wird Eure Beziehung beleben und harmonischer machen. Ihr werdet noch näher zueinander finden und Eure Zweisamkeit bereichern. Wir persönlich möchten diese erotischen Erlebnisse nicht mehr missen und freuen uns auf jede Party dieser Art. Worauf wartet Ihr also noch?


Schloss Milkersdorf - die Location, die Partys und andere Einblicke hier:

Crown small
© 2014 Schloss Milkersdorf
Schloßstrasse 15
03099 Milkersdorf
D-Germany

Inhaber: Rene Geisler
Philosophie
Galerie
Anfahrt
Parties
Öffnungszeiten
Dresscode
Preise
Übernachtung
Fragen & Tipps
Gästebuch
Newsletter
Impressum
Kontakt